Ein Kommentar

  1. G.D.
    1. März 2019 @ 19:04

    Was wollte der Verfasser jetzt eigentlich mitteilen?

    Schaut man sich sein FB-Profil (geteilte Inhalte und darüber hinaus was er so mit” gefällt mir” markiert hat) an, kann man genau wie bei diesem Text hier nur mit dem Kopf schütteln.

    Spannend ist vor allem zu sehen, wie viele gemeinsame Freunde er mit einem Wirt in Kloster Veßra hat. Schade, dass nicht alle Leser dieser Zeitung Mitglied im Facebook sind.

    Schnell noch ein Screenshot vom Freundeskreis machen, sonst heißt es wieder “ist nicht wahr” und die berühmte Opferrolle der AFD kommt zum tragen.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.