Skip to content
Close

8 Kommentare

  1. Enail
    29. November 2021 @ 17:14

    Na bravo, die LINKE /Hibu. Seite an Seite mit der CDU!
    Eigentlich fehlen mir die Worte!
    Aber es geht ja darum, Menschenleben zu retten. Die heuchlerischte Partei, die auch noch in der Coronazeit mit dafür gesorgt hat, Intensivbetten abzubauen, findet Unterstützung durch linksmit ihrem Kommentar zur Demonstration.
    Menschen herabwürdigen, die eine andere Meinung vertreten und dafür auf die Straße gehen, niederzuknüppeln, ist das noch demokratisch? Totalitär haben sich die Politiker die Spaltung der Gesellschaft zum Grundsatz gemacht. Genau nach dem Motto”Wir schaffen das”.
    Systematisch werden alle andersdenkenden Menschen in eine bestimmte Ecke gedrängt. Wo bleibt der Aufschrei der LINKEN, wenn Arbeitnehmerrechte mit Füßen getreten, wenn Kleinunternehmer in den Ruin getrieben werden. Und vor allem, wenn Gesunde und Ungeimpfte als gefährlich, als Bekloppte, als Tyrannen, als Chantals und Kevins diskriminiert werden und diese Aussagen von Politikern und den sogenannten Eliten getroffen werden.
    Wen wundert es da noch, dass die AfD immer mehr Anhänger gewinnt.

    Wofür steht die LINKE eigentlich noch?
    Wer es wissen will, sollte das Buch von Wagenknecht lesen: “Die Selbstgerechten”

    Reply

  2. Max
    29. November 2021 @ 3:25

    Zuerst kaufe ich im Bio-Markt teure Lebensmittel, und dann hole ich mir alle paar Monate eine Gen-Spritze? Wirklich?

    Reply

  3. Max
    29. November 2021 @ 3:20

    In dem Film “Feuer, Wasser und Posaunen” streiten die Gelehrten 30 Jahre lang, ob ein Stock denn nun einen Anfang und ein Ende-, oder zwei Enden hat. Erst der Weiseste der Weisen konnte das Rätes lösen und die streitenden Parteien versöhnen. Wo hat er sich versteckt, der Weiseste der Weisen?

    Reply

    • Bohème
      29. November 2021 @ 14:30

      Hallo Max,

      ich kenne diesen Film leider nicht, aber die Antwort auf die (rhet.) Frage ist recht einfach.

      Ein Stock ist aus Holz, also gewachsen, aus einer Wurzel, der Radix, hin zu einem Stamm. Also ist es sehr einfach zu bestimmen, wo dessen Anfang und Ende sich befindet. Man muß sich halt nur mit der Maserung auskennen.

      Leider ist das, bezogen auf unsere derzeitige Situation, nicht so leicht an den/die Mann/Frau zu bringen.

      Dir alles Gute und Gesundheit gewünscht.

      VG
      Bohème

      Reply

  4. Dr. Zorn
    27. November 2021 @ 9:21

    Die Dreistigkeit, mit der diese Gestalten einen Zusammenhang zwischen “Maßnahmen” und “Zahlen” behaupten, lässt einen erschrocken zurück. Haben die Bewohner des Landkreises tatsächlich Bildungsprekariat in Spitzenämter gewählt? Ein Zusammenhang zwischen Maßnahmen und Zahlen mag lediglich dahingehend bestehen, dass der Maßnahmenterror die Immunsysteme der Menschen schwächt, so daß Erreger (das Wort “Viren” sollte man vermeiden) leichteres Spiel mit den Opfern dieser Politik haben!

    Reply

    • Bohème
      27. November 2021 @ 14:19

      So ist es.

      Anbei noch eine Nachhilfe für die “Gläubigen”.

      Impfstatus im Überblick:

      Wer gilt zur Zeit in Deutschland als NICHT “gegen” Corona geimpft:

      1. Ungeimpfte

      2. Impfstatus unbekannt = ungeimpft (also auch Geimpfte, der Status nicht abgefragt wurde.

      3. 1x geimpft = ungeimpft

      4. 2x geimpft = bis 14 Tage nach der zweiten Impfung = ungeimpft

      5. 2x geimpft + C Symptome = ungeimpft

      6. 2x geimpft, aber kreuzgeimpft = ungeimpft

      7. 2x geimpft +6 (4, 5, 12) Monate = ungeimpft

      8. Mit in der EU nicht zugelassene Injektionen wie Sputnik oder Sinovac, etc. geimpft = ungeimpft

      9. Genesen + 6 Monate = ungeimpft (denn auch eine weiter vorhandene natürliche Immunabwehr zählt ab dann nicht mehr).

      Soviel noch mal zum Verständnis, für die “Ängstetreiber” und deren Argument der Hospitalisierung “Ungeimpfter”.

      Bohème

      Reply

  5. Bohème
    27. November 2021 @ 0:36

    “In diesem Zusammenhang weist das Landratsamt noch einmal auf seine neue Allgemeinverfügung hin, nach der jeder, der auf SARS-CoV-2 positiv getestet wurde, vom Tag der Testung an für 14 Tage in Quarantäne versetzt wird. Diese Anordnung geschieht automatisch und bedarf keiner telefonischen oder schriftlichen Anordnung des Gesundheitsamtes.”

    O-Ton: “Lassen sie sich bitte testen, auch wenn der Test längst medial als unbrauchbar entlarvt wurde, bitte. Wir brauchen die Zahlen.”

    „Die Polizei hat in diesem Fall richtig reagiert und die Zusammenkunft aufgelöst, als seitens der Demonstranten nicht auf Abstandsregelungen oder die Maskenpflicht reagiert wurde.“

    Also wenn das eine “richtige Reaktion” gewesen sein soll, dann will ich gar nicht wissen was die Unrichtige ist. Erschießen?

    Auf die Bildsprache will ich gar nicht erst eingehen.

    Ich sage nur soviel: “Charakter frisst sich ins Gesicht”.

    Bohème

    P.s. Keine Demo, ist auch eine Demo, jeden Tag!

    Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.