Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
4 Kommentare
neueste
älteste meiste Bewertungen
Inline Feedbacks
View all comments
Christian Müller
Christian Müller
14. Oktober 2019 7:39

Genug ist genug Frau Floßmann und Nein heißt Nein! Am 11. Oktober 2019 hat Frau Kristin Floßmann, Mitglied des Landtages der CDU auf Ihrer Facebook Seite veröffentlicht, dass Sie die Kinder der Wasserwacht Hildburghausen zum Wettkampf schicken durfte. Das stimmt so nicht. Ich bin geschockt über ein derartiges Verhalten. Frau Floßmann hat nichts mit der Wasserwacht zu tun. Sie ist weder aktives Mitglied noch Betreuer. Ich habe mit Eltern der Kinder gesprochen und keiner wusste hierüber Bescheid. Sie bemächtigten sich der Jüngsten für Ihren Wahlkampf ohne Einverständnis von deren gesetzlichen Vertretern Frau Floßmann! Wer hat Ihnen die Erlaubnis erteilt Fotos… Weiterlesen »

Peter Schneider
Peter Schneider
7. Oktober 2019 16:48

Kopiergeld, Familienbande und Wahlkampfvideologie Über den Sinn und Unsinn des Kopiergeldes und der Lehrmittelkostenfreiheit an Schulen zu debattieren ist für mich zu spät, da die Zeiten in denen ich dieses für meine Nachfahren entrichten musste lange vorbei sind und somit etliche Euros im Sparbuch der Geschichte verloren gingen. Warum ich dennoch in den nostalgischen Zahlungsaufforderungen der Schulen schwelge, ist die Frage, in wie fern auch die Möchtegern-Obrigkeit und die sich über dem profanen Volke stehenden Persönlichkeiten eigenständig aus solcherlei Kosten ausnehmen bzw. diese so limitieren, dass der Großteil vom Steuerzahler zu vergüten ist. So ist es in der Stadtverwaltung der… Weiterlesen »

Der böse Wolf
Der böse Wolf
8. Oktober 2019 14:35

Ob Heidi weiß was Peter tut?

Andrea
Andrea
5. Oktober 2019 18:55

Respekt Herr Schubarth für diesen Leserbrief und danke!

Um Ihre Frage zu beantworten ob Frau Flossman in Kloster Veßra gegen Frenck eine Rede gehalten hätte. Nein, Sie war nicht mal anwesend. (Das weis ich weil ich, von 13:30 bis 19:00 Uhr auf der Veranstaltung persönlich anwesend war.)
2017 hatte Sie in Themar in einer Veranstaltung vorher gegen das erste Rechtsrock-Kozert geäußert (sinngemäße Erinnerung): “Ich werde nicht hinter der Antifa herlaufen”

Nochmals großen Dank für diese klaren Worte!

MfG