Skip to content

1 Kommentar

  1. Mündige Bürgerin
    8. Februar 2021 @ 22:20

    Schön geschrieben, Herr Kempf. Wäre Ihre Zeit, die Sie in das Schreiben kritischer Leserbriefe investiert haben, in denen Sie vor allem die Kommunikation öffentlicher Personen kritisieren, nicht viel besser in Ihren mehrfach zitierten Beruf eingebracht gewesen?

    Keinerlei Reaktion auf Eltern-Mails, die Verweigerung gegenüber Online-Unterricht, das nicht beachten von Schülerbedürfnissen über Jahre hinweg… schlicht, das Abkassieren des Beamtengehaltes. Wir Eltern und unsere Kinder wurden leider oft mit ihren Problemen allein gelassen.

    Bitte klären Sie uns auf, wo Sie doch genau das von den von Ihnen nicht gewählten Politikern kritisieren.

    Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.