Skip to content
Close

61 Kommentare

  1. Terésa
    13. April 2020 @ 13:39

    Durch die Globale Corona Krise, sollte die Welt zur NWO seiner Akzeptanz gezwungen werden. Ein Teuflische Plan. Wird aber von Welt König, mit seinem Militär, unter Göttlicher Macht angewendet, für Befreiung der Menschheit, in dem er den Sumpf lahmlegt und alle seine Verbrecher verhaftet. SCHACHMATT NWO.

    Der Teuflischer Plan, wurde zur Göttlichen Freiheit umgedreht.

    Reply

  2. salier.hj@t-online.de
    28. März 2020 @ 9:23

    Ergebnis: Sinnlose Diskutiererei. Sie versachlicht sich wesentlich, wenn die Schreiber ihren Klarnamen, also ihren tatsächlichen Namen, nennen würden. Hoch leben die Verschwörungstheorien und die Feigheit der Besserwisser.

    Reply

    • roca remeed
      28. März 2020 @ 12:41

      So, und Sie schulden uns noch eine Erklärung, wie man etwas Sinnloses versachlichen kann – ob mit Klarnamen oder ohne, und da Sie nicht auch durch “Feigheit der Besserwisser” in die kleine Historie dieser Seite eingehen wollen, haben Sie sicher noch einen Gedanken zur Sache parat. Zur Erinnerung: “die Sache” ist hier der bemerkenswerte Leserbrief von Karla Ansorg, der von dem Mut der Bescheidwisser kündet.

      Reply

  3. Augen auf
    27. März 2020 @ 17:49

    Danke Frau Ansorg! 🙂

    Reply

  4. Bummi
    27. März 2020 @ 11:31

    Danke, liebe Frau Erna Müller, dass Sie nicht zu der 80% Bevölkerung gehören, die man Verdummen kann!

    Reply

    • Bohème
      27. März 2020 @ 16:12

      Finden Sie Ihr “Geschreibsel” nicht selbst etwas arrogant bzw. anmaßend?

      Aber gut, dass Sie so auf Zack sind und der Welt die Welt erklären können und dies in ganz einfachen Sätzen. Danke, lieber “Bummi”.

      Reply

      • Bohème
        27. März 2020 @ 22:22

        Nebenbei, ich hoffe doch stark, dass Sie keiner Partei angehören, denn 80% der Wähler – FALSCH – 80% der Bevölkerung, lapidar als potenzielle “Deppen” darzustellen, naja… ich weiß ja nicht.

        Den Gruß spare ich mir somit…

        Reply

      • Rambo
        29. März 2020 @ 11:57

        Sie haben den Schuss nicht gehört. Solche dumme Bemerkungen können nur von Linksextremen kommen.

        Reply

        • Bohème
          29. März 2020 @ 15:06

          Hallöchen “Rambo”,

          haben Sie sich eventuell vertan, denn ich verstehe nicht was an meiner Aussage “linksextrem” sein sollte?

          Ist nicht ehr der Kommentar von “Bummi” eine typisch “linksextreme” Aussage, in dem er 80% der Bevölkerung “Dummheit” unterstellt?

          Schöne Grüße, aus DER MITTE

          Bohème

          Reply

  5. Volker Schmidt
    27. März 2020 @ 10:09

    Hochgradiger Schwachsinn, den Frau Ansorg hier veröffentlicht hat.

    Reply

    • Achim a.d.F. H u c k
      27. März 2020 @ 11:04

      Schlafen Sie weiter!?

      Reply

      • Volker Schmidt
        27. März 2020 @ 11:52

        Und Sie, lieber Achim: Träumen Sie weiter von Verschwörungen …

        Reply

        • Munke Lila
          27. März 2020 @ 19:49

          Haben Sie sich jemals gefragt, warum solche Begriffe wie “Verschwörungstheorie” oder “Aluhüte” unter das Volk gebracht wurden? Wer zieht daraus einen Nutzen und zu welchem Zweck? Denken Sie bitte einmal ernsthaft darüber nach!

          Die Beantwortung dieser Frage lässt nur eine einzige logische Schlussfolgerung zu.

          Von daher bereiten Sie sich schon einmal darauf vor, dass Ihnen Ihre lapidar als Verschwörungstheorien abgetanen Umstände schon bald als VerschwörungsTATSACHEN um die Ohren fliegen werden!

          Ich möchte Sie hiermit lediglich vor einem Herzinfarkt o.ä. Schockreaktionen bewahren.

          ALLES GUTE!

          Reply

    • Munke Lila
      27. März 2020 @ 19:40

      Sprach der Mann, welcher sich brav NACH der Propaganda-Maschinerie der Eliten namens “Nachrichten” RICHTET! ;o)

      Weiter so! Lemminge voraus…

      Reply

    • Leyla Yurtsever
      13. April 2020 @ 19:14

      Hallo Herr Schmidt, was ist wenn Frau Ansorg‘s Aussage doch stimmt!? Könnte es denn nicht sein, dass wir eventuell von den Medien und Politikern getäuscht worden sind?

      „Es ist einfacher, Menschen zu täuschen, anstatt sie davon zu überzeugen, dass sie getäuscht worden sind.“
      – Mark Twain –

      Herzliche Grüße

      Reply

      • Volker Schmidt
        14. April 2020 @ 10:18

        Hallo Frau Yurtsever, Sie haben selbstverständlich recht, das kann man nicht zu 100 % ausschließen. Man kann genauso nicht völlig ausschließen, dass sich die Sonne um die Erde dreht, die Erde regelmäßig Besuch von Außerirdischen erhält, wir alle in einer Scheinwelt leben, ich diese Woche acht Richtige bei der Lottoziehung erhalten werde, der aktuelle Papst eigentlich eine Frau ist o.ä…

        Schöne Grüße

        Reply

  6. Erna Müller
    27. März 2020 @ 10:05

    Ja der “Heilsbringer”, der der korrupteste Präsident der USA der Geschichte ist. Als maligner Narzisst ist ihm Bewunderung dabei eine genau so große Droge wie Geld. Er tut, was ihm persönlich nutzt. Sagt ihm jemand die Wahrheit, wird er öffentlich per Twitter fertig gemacht. Teils über Monate und Jahre. Interne Sitzungen starten mit einer “Ich bewundere Trump, weil…”-Runde. Der Chef-Virologe startet seine Reden mit “Ich bin ja gleicher Meinung wie der Präsident”, um danach das genaue Gegenteil zu erzählen. Er weiß natürlich, dass Trumps Auffassungsgabe für kaum mehr als den ersten Satz reicht. Seinen Golf-Caddy bezahlt er dafür, den Ball ans Loch zu mogeln. Frauen haben Schweigegeld erhalten, um ihn nicht wegen sexueller Übergriffe zu verklagen.

    Einen Erfolg hat er aber: Er ist der erfolgreichste Hochstapler aller Zeiten. Millionen Fans nehmen es ihm sogar ab, wenn er über seine unermesslichen medizinischen Fähigkeiten schwadroniert, für die ihn die Forscher bewundern.

    Dieser Mann gehört nicht ins WH, der gehört in die geschlossene Psychiatrie oder wenigstens ins Gefängnis. Wo er garantiert nach seiner Präsidentschaft auch landet.

    Reply

    • Bohème
      27. März 2020 @ 11:39

      Bitte werfen Sie umgehend Ihren Fernseher aus dem Fenster.

      VG
      Bohème

      Reply

    • Wilhelm Tell er Miene
      27. März 2020 @ 17:16

      Werte Erna, wenn die Stelle vom Klebrigen Klaus vom ZDF frei geworden ist, wo nehmen Sie dann all Ihre Weisheiten her? Ach ja, da gibt es ja noch die Frau Stasi Kahane und ihre Amadeus-Stiftung! Bestimmt auch ein reichhaltiger Wissensbrunnen.

      Träumen Sie schön weiter von der heilen Merkellettenwelt.

      Reply

      • roca remeed
        27. März 2020 @ 17:47

        Das ist eine schonungslos entlarvender Standpunkt. Der gefällt mir.

        Reply

    • Munke Lila
      27. März 2020 @ 19:34

      Sehr geehrte Frau Müller,

      Sie sollten sich dringend fern halten von DEM Propagandawerkzeug der Eliten schlechthin, welches gemeinhin als “Nachrichten” bezeichnet wird (also woNACH man sich RICHTEN sollte).

      Schauen Sie sich einmal den folgenden Text an, der Ihnen sogar vorgelesen wird, und danach werden Sie die Welt mit anderen Augen sehen, sofern Sie im Stande sind, noch ein Minimum offenen Geistes zu sein:
      https://www.youtube.com/watch?v=5O7RBI4h5JM

      Alles Gute Ihnen und Ihren Liebsten!

      Reply

      • Starborn LastCentury
        30. März 2020 @ 9:08

        Leider wurde das Video von YouTube schon wieder gelöscht, weil das mit Videos, die zu viel Wahrheit enthalten und sich gegen das Sytem richten, immer so gemacht wird…

        Zum Glück wurde es von einem anderen YouTuber noch einmal hochgeladen.

        Also schnell anschauen: https://www.youtube.com/watch?v=D2Ec3n7KKvU

        Reply

    • schmerkel
      29. März 2020 @ 9:44

      Meine liebe Anna schau dir mal genau alle Präsidenten davor an, vielleicht war Jimi Carter noch einer der Anständigen. Schau genau hin.

      Reply

    • Qanon
      3. April 2020 @ 18:29

      Vorsicht, liebe erwachte Leser, hier spricht entweder ein Vertreter des satanischen Deep State oder ein ARD/ZDF – Verblödeter. Sorry, ich kann diesen Menschen nicht mehr zuhören!

      Reply

  7. Wilhelm Tell er Miene
    26. März 2020 @ 20:04

    Meinen Respekt für diese klare Meinung werte Klara! Erstaund bin ich, daß dieser Leserbrief so abgedruckt wurde, auch nicht überall üblich.

    Das was Donald, J. Trump (4-10-20 Karfreitag) seit seiner Kandidatur und als Präsident geleistet hat, ist nur an den Schaum vor den Mäulern der Schreiberlinge und Moderatoren der MSM abzulesen. Ich denke, daß in der Geschichte der Beziehungen zwischen Deutschland und den VSA noch nie ein amerikanischer Präsident so von den “Qualitätsmedien” angegangen wurde wie DT. Dabei muß man sich im klaren sein, daß Trump und Putin (der ja auch nicht bei den MSM gut weg kommt) diejenigen sind, die als “Vorsitzende des Alliierten Kontrollrates”, und damit die eigentlichen Ceo`s der BRiD GmbH sind.

    Damit kommen wir aber zum springenden Punkt! Von wem muß Deutschland denn wirklich befreit werden? Von denen die uns vor 75 Jahren befreit haben? Die “Befreier befreien uns von den Befreiern!”

    Hier wird offen darüber geschrieben, mit welchen Lügen wir in den letzten 75 Jahren gegeiselt wurden, aber über die 12 Jahre haben uns die selben Lügner die Wahrheit erzählt und nix als die Wahrheit so wahr ihnen ihr Gott geholfen hat.

    Sollte man sich mal durch den Kopf gehen lassen.

    Heil & Segen allen Lesern

    Reply

  8. Gabriele Germer
    26. März 2020 @ 15:51

    Super geschrieben, Sie sprechen mir aus dem Herzen.

    Reply

  9. Carisma
    26. März 2020 @ 14:55

    Ich kann jedes Wort zu 100 Prozent unterstreichen! Mit anderen Worten: Sie sprechen mir aus der Seele.

    Reply

  10. Herbert Jacobi
    26. März 2020 @ 10:45

    Dieser Beitrag war überfällig und macht Hoffnung, dass das Lügengebäude des Mainstreams implodiert. Weiter so SR!!

    Reply

  11. Starborn LastCentury
    25. März 2020 @ 19:41

    Wenn ihr wissen wollt, was auf dieser Welt gerade wirklich passiert, dann geht mal auf http://www.die-welt-ist-im-wandel.de
    Dort findet ihr in dem obersten Kasten UNTER dem Link mit NESARA-GESARA-WWG1WGA einen weiteren Link mit dem Titel:

    Was grad auf der Welt passiert, für alle verständlich 🙂

    Das ist der HAMMER, HAMMER, OBERHAMMER! Uns erwartet, nachdem diesen Volks- und Kinderschändern in den Allerwertesten getreten wurde, eine glorreiche Zukunft… Danke Corona!

    Reply

  12. Philosoph
    25. März 2020 @ 14:47

    „In der Geschichte der Menschheit ist es noch nie einem System gelungen, den Menschen auf Dauer erfolgreich zu unterdrücken. Denn die Macht derjenigen, die sich dagegen auflehnen, war und wird immer größer sein!”

    Reply

    • schmerkel
      29. März 2020 @ 9:50

      Hallo Herr Philosoph, ich kann es nur hoffen dass es so kommt wie Sie es schreiben.

      Reply

      • schmerkel
        3. April 2020 @ 12:41

        Welche Möglichkeiten soll es geben? Es gibt nur zwei und diese Systeme sind schon längst über. Jetzt ein paar wenige dirigieren die ganze Welt. Das sollte jedem Politiker bewusst sein, nicht mehr und nicht weniger, die sind vollkommen unwichtig. Krisen werden gemacht künstlich und sie dienen nur einen den Raubtieren noch mehr Kapital und Macht in ihre Kassen zu spülen.

        Reply

  13. Climpmaster
    25. März 2020 @ 12:58

    Danke für den erholsamen Leserbriefbeitrag. Und Danke für die Veröffentlichung.

    Reply

  14. Guido
    25. März 2020 @ 11:11

    Top geschrieben und zeigt damit die Welt wie sie wirklich ist.

    Reply

  15. schmerkel
    25. März 2020 @ 10:14

    Es gibt hier nur zwei Wege und das sollte jedem richtig vollkommen klar sein. Die erste ist, wir bekommen die wirkliche Freiheit in einer vernünftigen Demokratie. Das zweite wäre ein weltweiter Sozialismus. Noch können wir es uns aussuchen.

    Reply

    • Kriese Siegfried
      25. März 2020 @ 11:22

      Aber bitte eine Demokratie ohne Parteien! Sonst werden wir Korruption und Meinungsdiktatur nicht mehr los und es geht weiter so wie bisher.

      Reply

      • schmerkel
        3. April 2020 @ 12:49

        Im Moment hätten die Aufrichtigen, da sich ja das Volk in den Häusern befindet, leichtes Spiel. Den tiefen Staat wegzuräumen aber dafür müsste man ganz oben anfangen nicht bei der Politik, Noch viel weiter oben.

        Reply

    • roca remeed
      26. März 2020 @ 9:21

      Von Ihren zwei Grundsätzen ist der erste völlig nebulös, der zweite völlig falsch. So etwa könnte man die politische Agenda der teuflischen Super-Heuschrecke Soros zusammenfassen. Frau Ansorg aber gilt mein tiefer Respekt für ihre klare und entlarvende Zustandsbeschreibung.

      Reply

      • roca remeed
        26. März 2020 @ 10:03

        Pardon, lieber schmerkel! Möglicherweise habe ich Sie ganz falsch verstanden und das mit dem weltweiten Sozialismus meinen Sie gar nicht als m ö g l i c h e, sondern als d r o h e n d e Alternative. So gesehen stimmen wir in der Sache wohl eher überein und wünschen beide sämtliche rot-grünen Gesellschaftsphantasien und Massenpsychosen zum Soros .. äh.. zum Teufel!

        Reply

        • schmerkel
          29. März 2020 @ 9:53

          So könnte man es nennen

          Reply

  16. Uta
    25. März 2020 @ 9:31

    Was für eine geniale Zusammenfassung! Vielen herzlichen Dank dafür. Hiermit ist alles gesagt!

    Reply

  17. Kriese Siegfried
    25. März 2020 @ 9:30

    Liebe Karla Ansorg, endlich hat jemand den Mut gefunden, die Wahrheit in dieser Form auszusprechen. Danke auch an die Zeitung, das dieser Leserbrief veröffentlicht worden ist. Es ist ein Anfang, der uns in eine bessere Welt bringen wird. Zuerst müssen allerdings die Menschen aufgeklärt werden, was die Eliten uns angetan haben und weiterhin vor haben.

    Es ist doch mittlerweile selbst für diejenigen, die den gleichgeschalteten Medien noch Glauben schenken, inzwischen offenbar, dass auf dieser Welt insbesondere in unserem Land etwas nicht stimmt. So kann es nicht weitergehen. Wenn wir nicht erwachen, werden wir morgen in einer Diktatur ungeahnten Ausmaßes erwachen. Der Bundestag will das Grundgesetz ändern im Schatten von Corona…

    Hoffen wir, dass Donald Trump und die Qanon-Bewegung um ihn herum endlich den lang ersehnten Frieden auf diese Welt bringen. Aber wir müssen erwachen, damit wir es wahrnehmen. Im Internet gibt es inzwischen zahllose Kanäle, auf denen man sich informieren kann.

    Das Leben auf dieser Welt wird für alle Menschen wieder schön werden!

    In diesem Sinn herzliche Grüße
    Siegfried Kriese

    Reply

  18. Pepi
    25. März 2020 @ 0:41

    Bravo. Diesen Leserbrief sollten unsere Medienverdreher in den Nachrichten mal vorlesen, mal schauen bei wieviele Menschen dann die Würfel fallen im Gebälk? Und nicht immer ihre Nachgerichteten Sichtweisen.

    Möge Gott ( nicht Kirchen oder Religionen ) uns beistehen und dieses Pack von der Erde fegen. Für eine bessere Zukunft.

    Reply

  19. Doreen Schmidt
    24. März 2020 @ 22:13

    Ich musste mir meine Augen reiben… mehrmals. Das in einer Zeitung. Hier bei uns. Ich bin fasziniert, glücklich und hoffnungsvoll. Ich bin froh, mutige Menschen in meiner Nähe zu haben. Ich bin ganz genau der selben Meinung. Danke! Karla Ansorg, sehr, sehr gut.

    Reply

  20. Ich bin
    24. März 2020 @ 20:02

    Großartig! Dem habe ich nichts hinzuzufügen, außer das man das Video im Link des Herrn Boheme anschauen sollte!

    Reply

  21. Bohème
    21. März 2020 @ 23:28

    Angelo Borrelli, der Leiter des Zivilschutzes in Italien, hat im “ÖRR” bekannt gegeben, dass momentan alle krankheitsbedingten Toten in Italien dem “Coronavirus” zugeschrieben werden, ohne dass es einen Nachweis/Test gibt.

    Und das, während trotzdem vielerorts Ärzte den “Coronatest” verweigern und im Verlauf ihrer normalen Tets Influenza A -milder Verlauf- diagnostizieren.

    Daher auch die extremen Fallzahlen.

    Ansonsten, Chapeau!

    Lust auf ein lustiges Verschwörungsvideo, mit völlig wirren Fakten?

    JFK Jr. lebt?!
    https://www.youtube.com/watch?v=XiE6O0-htH0

    Kein Anspruch auf….

    Einen Gruß aus der Mitte

    Bohème

    Reply

    • Christoph Jaskulski
      25. März 2020 @ 8:51

      Völlig wirre Fakten!? Habe mir das Video auch noch reingesogen. Alles ist möglich! Die Möglichkeit, genau jetzt hier im deutschen Lande etwas zu erleben, etwas ganz Neues, setzt weitere Energien frei und die Multiplikation geht seinen Weg. Ich bin schon frei. Alle Verschwörungstheoretiker sind frei! Eine bessere Menschwerdung gibt es nicht.

      Reply

      • Bohème
        25. März 2020 @ 11:14

        Hallo auch,

        vllt. sagt Ihnen der Begriff “Oximoron” etwas, denn dieses Werkzeug habe ich hier benutzt.

        Einen Gruß aus der Mitte
        Bohème

        Reply

        • Christoph Jaskulski
          25. März 2020 @ 15:34

          Der Begriff Oximoron sagte mir bisher nichts. Es ist ein Fremdwort! Wer kennt es? Ich halte
          es mit der Einfachheit.

          Ich revolutioniere schon das Bauen mit der Einfachheit! Das Komplizierte beim Bauen hat uns den Dämmbaustil beschert.

          Das korrupte Bauen in das einfache funktionierende Bauen zurück zuführen ist schwieriger als auf Fremdwörter zu verzichten!

          Es darf über vieles neu nachgedacht werden.

          Bauherzliche Grüße

          Reply

          • Bohème
            25. März 2020 @ 17:42

            Hallo nochmal,

            meine Antwort sollte meinerseits nur als Aufklärung/Erklärung dienen und nicht als Angriff gewertet werden.

            In Zeiten wie diesen ist es manchmal einfach sicherer sich der Dialektik zu bedienen, um nicht ins Kreuzfeuer zu geraten.

            Ihr Buch kenne ich sogar in Auszügen bzw. habe auch ich mich damals mit der “Dämm-Mafia” und dem dazugehörigen Korporatismus befasst, daher bin ich somit ganz bei Ihnen.

            Weiter so…

            und einen weiteren Gruß aus der Mitte
            Bohème

          • Christoph Jaskulski
            25. März 2020 @ 21:57

            Alles ist gut und kommt in Gang. Die nächsten Tage werden für uns deutschen Menschen sehr bedeutungsvoll werden. Licht und Liebe wird uns Menschen begegnen. Menschen die wir eher ablehnen, sind die, die uns die Freiheit bescheren werden.

            Wach sein, informiert sein ist wichtig, so kann man das kommende Theater besser verstehen.

            In Liebe unterwegs, der Baurevolutionierer.

        • Irene Kleiner
          27. März 2020 @ 16:30

          Die Welt wird vom Dreck gesäubert werden .

          Reply

        • schmerkel
          3. April 2020 @ 12:54

          Man könnte auch sagen, es bedeutet die Dunkelheit Gegensätze um das eigentliche noch zu verstärken zum Beispiel negative Nachrichten.

          Reply

    • Bohème
      25. März 2020 @ 14:57

      Nachtrag: Vielleicht ist es nur meine subjektive Wahrnehmung, aber seit dem 17. März gibt es scheinbar keine stehenden, sich ausbreitenden Kondensstreifen mehr und dies habe ich in den letzten Jahren kaum bis garnicht beobachten können und wenn, dann nie mehrere Tage hintereinander.

      Schaut mal nach oben, da ist nun was blaues, ohne Schleier.

      Einen Gruß aus der Mitte
      Bohème

      Reply

      • Lothar Kohlmann
        25. März 2020 @ 20:49

        Ich beobachte auch schon immer die Bewegungen am Himmel und Er ist jetzt sehr schöhn an zu sehen!!!

        Reply

      • Duke72
        26. März 2020 @ 10:54

        Die Natur im allgemeinen nutzt nun ihre Kraft welche Jedermann zu denken geben sollte!

        Mir scheint es schon sehr lange, dass das menschliche Wesen sie als Feind betrachtet & leider auch so behandelt.

        Egal wie lange diese, für die Natur positive, Krise anhält, wird ihr (der Natur) nur ein (viel zu kurzer) Zeitraum bleiben sich zu regenerieren und der Menschheit aufzuzeigen wie stark und wertvoll sie ist und vor allem ihre Liebe auf uns wirken zu lassen.

        Reply

        • billy
          26. März 2020 @ 11:26

          Ja die Natur erholt sich gerade und holt tief Luft, einfach wunderbar was gerade passiert. auch dieser Artikel hier in dieser Zeitung zu lesen einfach wunderbar.

          Habe mich mit dem Thema in den letzten Tagen auseinander gesetzt und finde es einfach Toll es jetzt hier zu lesen, das lässt mich wirklich positiv stimmen 🙂

          Reply

      • Bohème
        11. April 2020 @ 19:19

        Edit:

        Seit heute wieder “halbes Programm” , schaut euch den “Sonnenuntergang” an.

        Grüßle

        Bohème

        Reply

    • Katerina
      29. März 2020 @ 18:28

      Link mit der Aussage von Angelo Borelli, danke.

      Reply

      • Bohème
        29. März 2020 @ 20:42

        Hallo Katerina,

        leider haben die “ÖRR” diese Meldungen aus allen Mediatheken gelöscht , und ich habe mich wirklich bemüht sie doch noch zu finden.

        Ich kann Ihnen daher leider nur einen Artikel eines ebenso aufmerksamen Beobachters unterbreiten.

        “Wie das mit den „groben Lügen“ funktioniert, demonstrierte die ARD-Tageschau. Auftragsjournalist Markus Preiß zeigte Bilder von Militärfahrzeug-Kolonnen in Norditalien, die, so die subtile Andeutung, die Särge von „Corona-Toten“ transportierten. Die Bilder suggerierten, dass es Kolonnen von Militärfahrzeugen bedürfe, um die vielen Särge mit Corona-Toten abtransportieren zu können. Dann mit leiserer Stimme, die kaum wahrgenommen wurde, gestand er, dass es 20 Särge waren. Dafür würde ein Militärfahrzeug reichen. Warum wurde eine lange Kolonne von Fahrzeugen gezeigt und immer wieder vom Abtransport von Corona-Toten gesprochen? Preiß: „Es sind einmal mehr dramatische Bilder.“ Dann weniger vernehmbar: „In der Nähe von Bergamo in Norditalien transportiert das Militär am Nachmittag 20 Särge ab.“ Dann wieder mit massiver Stimme: „Fast 800 Tote waren es heute im ganzen Land. Italien, das weltweit von der Corona-Krise am stärksten betroffen ist, erlebt seinen bislang schwärzesten Tag.“ Es folgt eine kurze Einblendung des Leiters des Italienischen Zivilschutzes, Angelo Borelli, die kaum wahrgenommen wurde, obwohl dieser klarstellte: „Ich möchte aber noch einmal darauf hinweisen, dass wir alle Verstorbenen zählen. Dass wir nicht unterscheiden zwischen Corona-Infizierten, die gestorben sind, und denen, die wegen des Coronavirus gestorben sind.“ (Tagesschau, 21.03.2020) ”

        Sollte ich doch noch irgenwo über die Aufnahme stolpern, so reiche ich diese gerne nach.

        Einen Gruß aus der Mitte
        Bohème

        Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.