Mundart-Abend-mit-Rita-Fulsche

Mundart-Abend mit Rita Fulsche

Amtshaus, Schuhmarkt 4, 98660 Themar
- Anzeige -

Rita Fulsche ist Mundartautorin, Mitglied im Arbeitskreis Mundart Südthüringen und Leiterin der Mundartschreibwerkstatt „Motzings Enkele“ in Meiningen.

Sie bedient mit ihren Gedichten und Anekdoten alle Lebensbereiche – von heiter bis ernsthaft. So reihen sich neben den 4 Jahreszeiten auch „Noochdeenkliches“ und „30 Jahre Wende – hüwe on düwe, devür on denooch“ in die Themen des Mundart-Abends in Themar ein. Rita Fulsche erzählt von Geschichten, die das Leben so schreibt. Sei es über Geschirr, das Autofahren oder „Pasquill“ – was auch immer das ist…

Musikalisch begleitet wird sie an diesem Abend von Wolfgang Semleit und Katja Wollschläger (Landkreis Schmalkalden-Meiningen).

Die Veranstaltung am Freitag, dem 17. Januar findet im Amtshaus Themar statt und beginnt um 19 Uhr.

- Anzeige -

Der Eintritt ist frei!

Foto: Pixabay

- Anzeige -

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.